Was ist im Beutel?

  • Schwierigkeitsgrad: mittelschwer
  • Tempo: ruhig
  • Vorbereitung: gering
  • Gruppe: 2 - 5 Spieler
  • Alter: 7-10
  • Dauer: 10 bis 20
  • Spielcharakter: konzentriert

Rate- und Sprachspiel für größere Gruppen


Erzählspiel

Spielbeschreibung

Vorab legt der Spielleiter einen kleinen Gegenstand in einen blickdichten Stoffbeutel. Die Teilnehmer setzen sich in einen Kreis. Ein Teilnehmer sitzt in der Mitte. Jeder Teilnehmer im Kreis greift einmal kurz in den Beutel und macht eine Angabe dazu, z.B. "es ist hart" oder "es ist glatt". Aufgabe des Teilnehmers in der Mitte ist es, aus den Angaben eine Beschreibung zusammenzustellen, anhand er schließen kann, was sich in dem Beutel befindet. Wenn den Gegenstand richtig geraten hat, bestimmt er einen neuen Rater.