Wem gehört der Luftballon?

  • Vorbereitung: gering
  • Alter: 7-10
  • Gruppe: 10 - 20 Spieler
  • Spielcharakter: lustig
  • Dauer: 5 - 10
  • Tempo: sehr lebhaft
  • Schwierigkeitsgrad: einfach, leicht

Lebhaftes Namenlernspiel mit Luftballons


Bewegungsspiel

Spielbeschreibung

Der Spielleiter bläst so viele Luftballons auf wie die Gruppe Teilnehmer hat. Dazu schreibt er auf jeden Luftballon den Namen eines Teilnehmers. Zu Spielbeginn erhält jeder Teilnehmer seinen Luftballon. Dann wird zu Musik getanzt, die Luftballons werden in der Gruppe hin- und her geworfen und gestupst. Wenn die Musik unterbrochen wird, fängt jeder einen Luftballon und gibt ihn seinem Eigentümer zurück. Sobald die Musik wieder einsetzt, wird mit den Luftballons weitergetanzt...