Ballon-Schlägerei

 

Du brauchst: Luftballons, Bindfaden, Folienstift, kurze Stöcke

Dein "Ballon-Stellvertreter" kämpft spitzenmäßig. So kanns du dich wild mit den anderen Kindern raufen, ohne dass sich jemand dabei wehtut.

Blase den Ballon auf und male ein wütendes Gesicht darauf. Befestige ihn auf einem Stock. Jedes Kind bastelt sich einen "Wüterich". Dann beginnt der Kampf. Es kämpfen zwei Kinder oder jeder gegen jeden. Dabei darf nur der Ballon-Stellvertreter eingesetzt werden, nicht der Stock. Ping, pang, pong....