LABBÉ Verlag
Zzzebra - Das Web-Magazin für Kinder

Einleitung - Kartenspiele

Sie passen in jede Hosentasche und sorgen überall für Spaß und Spannung - Kartenspiele. Alles, was ihr dazu braucht, ist ein Satz Skatkarten und für einzelne Spiele auch Rommé-Karten, einen oder - besser noch - mehrere Mitspieler und Spielregeln. Wichtig ist auch, dass ihr fix im Rechnen seid - bei vielen Spielen geht's darum, schnell die Trümpfe und Stiche zusammenzuzählen! Apropos Regeln - bevor ihr loslegt, hier die wichtigste Regel: Einigt euch vor jedem Spiel über die Anzahl der Runden und die Preise!

Bei den Preisen ist es am einfachsten, wenn ihr für jede gewonnene Runde Punkte vermerkt. Wenn ihr um Sachpreise oder Geld spielt, wählt am besten symbolische Preise, d.h. Gegenstände, die keinen oder zumindest keinen hohen Wert haben, also Steinchen, Murmeln, Muscheln o.ä. Kinder, die Taschengeld gespart haben und als Spieleinsatz verwenden wollen, sollten nur um geringe Summen spielen, also als Einsatz 10 Cent oder weniger veranschlagen. Und nun kann's losgehen....

Artikel versenden

Einfach Karte ausfüllen und per E-Mail an Freunde verschicken!

Dein Name:

Deine E-Mail:

Name des Empfängers:

E-Mail des Empfängers:

Deine Nachricht:



Artikel versenden

Sorry!
Beim Versenden ist leider ein Fehler aufgetreten:




Artikel versenden

Vielen Dank!
Deine Nachricht an wurde erfolgreich versendet. Wenn du möchtest, kannst du noch eine weitere Mail versenden:

Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop