LABBÉ Verlag
Lerntrix - Eine Werkstatt für Schlauberger

Der Lernspaziergang

Wenn man beim Lernen oder Lesen läuft, dann lösen sich Blockaden im Gehirn. Wenn du also etwas lernen, lesen oder wiederholen willst, nimmst du deinen Lernstoff auf einen Spaziergang mit.

Du kannst in der Wohnung oder im Haus spazieren gehen, aber auch draußen im Garten oder im Park. Entscheide dich, ob du allein gehen willst oder jemanden mitnehmen möchtest, vielleicht deine Freundin oder deinen Bruder. Du kannst dir vorher Fragen notieren, die du beim Lernspaziergang beantwortest. Du kannst aber auch Gedichte oder Vokabeln auswendig lernen und sie dabei laut oder leise lesen. Wenn du magst, kannst du auch mal ein Stück rückwärts gehen.

Artikel versenden

Einfach Karte ausfüllen und per E-Mail an Freunde verschicken!

Dein Name:

Deine E-Mail:

Name des Empfängers:

E-Mail des Empfängers:

Deine Nachricht:



Artikel versenden

Sorry!
Beim Versenden ist leider ein Fehler aufgetreten:




Artikel versenden

Vielen Dank!
Deine Nachricht an wurde erfolgreich versendet. Wenn du möchtest, kannst du noch eine weitere Mail versenden:

Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop