pagehead, PRELOAD pagebg, PRELOAD pagefoot, PRELOAD
LABBÉ Verlag
Mellvil - Ein Kinderforum zum Klarkommen

Leseschalter | Schrift Schrift verkleinern Schrift vergrößern | zurück | vor | zappen

Wie du einem Kranken helfen kannst

Es kann immer wieder passieren, dass ein Freund, eine Freundin oder ein Klassenkamerad krank wird. Es kommt auch vor, dass jemand aus deiner Familie oder jemand, den du zufällig auf der Straße triffst, einen Unfall hat. Einfach nichts tun oder weglaufen geht nicht. Wie kannst du am besten helfen?

  • Hole sofort Hilfe bei einem Erwachsenen, wenn du siehst, dass sich jemand weh getan hat und du ihm nicht genügend helfen kannst. Rufe bei der Polizei 110 an, wenn kein Erwachsener in der Nähe ist.
  • Bringe deinem kranken Schulkameraden die Hausaufgaben mit nach Hause. Rufe an und erkläre, was ihr in der Schule gemacht habt.
  • Wenn die Krankheit nicht ansteckend ist, kannst du deinen kranken Freund oder deine kranke Freundin besuchen.
  • Bringe deinem kranken Freund oder deiner Freundin ein kleines Geschenk mit, wenn du sie besuchst.
  • Rufe von Zeit zu Zeit an und frage bei den Eltern nach, wie es deinem Freund geht, wenn er schwer erkrankt ist. Schreibe eine Karte, die ihm Mut macht und ihn wieder aufmuntert.
  • Besuche deinen kranken Freund im Krankenhaus. Gehe am besten mit einem Klassenkameraden oder einer Freundin dorthin.
  • Wenn deine Mutter oder dein Vater sich nicht gut fühlen, kannst du ihnen eine Hühnersuppe kochen. Hühnersuppe ist ein altes Hausmittel.

Wie findest du die Seite "einem Kranken"?
| Seite bewerten [7]

Artikel versenden

Einfach Karte ausfüllen und per E-Mail an Freunde verschicken!

Dein Name:

Deine E-Mail:

Name des Empfängers:

E-Mail des Empfängers:

Deine Nachricht:



Artikel versenden

Sorry!
Beim Versenden ist leider ein Fehler aufgetreten:




Artikel versenden

Vielen Dank!
Deine Nachricht an wurde erfolgreich versendet. Wenn du möchtest, kannst du noch eine weitere Mail versenden:

Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop