pagehead, PRELOAD pagebg, PRELOAD pagefoot, PRELOAD
LABBÉ Verlag
Mellvil - Ein Kinderforum zum Klarkommen

Leseschalter | Schrift Schrift verkleinern Schrift vergrößern | zurück | vor | zappen

Sterben – Abschied vom Leben

Die meisten Menschen haben Angst vor dem Tod. Kein Wunder – der Tod ist unausweichlich. Und er ist endgültig. Wie fühlt es sich an wenn man stirbt? Tut es weh? Grundsätzlich kommt es sehr darauf an, wie man stirbt. Ein Mensch, der plötzlich in einem Unfall innerhalb von Sekunden sein Leben verliert, durchlebt den Prozess des Sterbens sicher ganz anders als ein Mensch, der in einem Krankenhausbett in Ruhe sein Leben beendet.

Dank der modernen Medizin gibt es einige Hinweise darauf, wie Sterbende den Vorgang des Sterbens erleben: Einige Menschen, die einen Herzstillstand erlitten haben, bei einer Operation oder einem Verkehrsunfall bereits klinisch tot waren und erfolgreich wiederbelebt wurden, haben davon berichtet, wie es ihnen bei ihrem Abschied vom Leben ergangen ist. Man nennt diese Erlebnisse auch Nahtod-Erfahrungen.

Nahtod-Erfahrungen
Die meisten, die eine Nahtod-Erfahrung gemacht haben, können sich kaum an etwas erinnern. Die übrigen berichten Unterschiedliches. Einige erzählen, dass sie einen Zustand von Ruhe und Entspannung, Frieden und größtem Glück erlebt hätten. Es gibt auch Nahtod-Erfahrungen, bei denen die Menschen ihr Leben wie in einem Film „vorbeiflimmern“ sehen. Ferner gibt es Menschen, die ein außergewöhnliches Leuchten und besondere Klänge erlebt haben. Manche erzählen davon, wie sie sich selbst von oben betrachtet haben – als ob sie über ihrem eigenen Körper schwebten.

Ob diese Nahtod-Erfahrungen uns einen Einblick in ein Leben nach dem Tod geben können, ist unter Wissenschaftlern umstritten. Warum? Epileptiker und Menschen, die Drogen nehmen, haben ähnliche Erlebnisse wie die Menschen, die eine Nahtod-Erfahrung gemacht haben. Nahtod-Erfahrungen werden möglicherweise von körpereigenen drogenähnlichen Substanzen ausgelöst.

Sterben – wie fühlt es sich an?

Niemand kann mit Sicherheit sagen, wie der Mensch den Tod erlebt.

Nahtod-Erfahrungen können keinen Hinweis darauf geben, ob der Mensch eine Seele hat und diese Seele nach dem Ableben weiter existiert.

Wie findest du die Seite "Sterben – Abschied vom Leben"?
| Seite bewerten [16]

Artikel versenden

Einfach Karte ausfüllen und per E-Mail an Freunde verschicken!

Dein Name:

Deine E-Mail:

Name des Empfängers:

E-Mail des Empfängers:

Deine Nachricht:



Artikel versenden

Sorry!
Beim Versenden ist leider ein Fehler aufgetreten:




Artikel versenden

Vielen Dank!
Deine Nachricht an wurde erfolgreich versendet. Wenn du möchtest, kannst du noch eine weitere Mail versenden:

Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop