Magnetmonument

Neulich habe ich in der Großvaters Werkstatt einen Hufeisenmagneten gefunden! Und in seinem Schraubenkasten gibt es tausend Dinge, die daran hängen bleiben...

Erst habe ich eine ganze Weile herum probiert, was eigentlich alles magnetisch ist. Dann habe ich aus den schönsten Schrauben und Muttern und dem Magneten ein ganz modernes Kunstwerk gebaut, ein richtiges Monument. Ich habe es auf einem Holzsockel in der Küche aufgebaut, dort können es alle sehen. Wenn es mir nicht mehr gefällt, kann ich es ganz einfach umbauen!