LABBÉ - 100% Kreativität

Zzzebra - Das Web-Magazin für Kinder

Zum Schluss: Das Abräumspiel

So viel Spaß hat das Tisch-Abräumen noch nie gemacht! Wenn alle fertig sind mit Essen, wird ein Kind nach draußen geschickt. Die anderen bleiben sitzen und bestimmen einen Gegenstand, der in der ersten Runde das „Stopp-Ding“ wird, also zum Beispiel ein Becher. Das Kind draußen wird wieder herein gerufen und darf anfangen, den Tisch abzuräumen. Wenn es nach dem Stopp-Ding greift, rufen alle „Stopp!“, und das Kind muss aufhören. Für jeden abgeräumten Gegenstand bekommt es einen Punkt.

Dann wird ein anderes Kind nach draußen geschickt und ein neues Stopp-Ding ausgewählt. Das zweite Kind bekommt für jeden abgeräumten Gegenstand zwei Punkte, denn nun sind ja schon weniger Sachen auf dem Tisch. Beim dritten Kind gibt es drei Punkte, und so weiter. Wenn der Tisch ganz abgeräumt ist, dürfen die gesammelten Punkte in Nüsse oder Rosinen eingetauscht werden.

Seiten URL:
http://www.labbe.de/zzzebra/index.asp?themaid=417&titelid=1099



Copyright © 2019 LABBÉ GmbH, D-50126 Bergheim