LABBÉ Verlag
Zzzebra - Das Web-Magazin für Kinder

Hexennacht

Stellt euch vor, ihr seid auf einem richtig gruseligen Hexenball! Alles ist ganz dunkel und alle tanzen fröhlich zur Musik! Die Oberhexe steht am Lichtschalter. Da ruft sie: „Ich verhexe euch zu Denkmälern!“ Einen Moment später macht sie das Licht an und wirklich; alle kleinen Hexen sind zu Denkmälern erstarrt.

Erst das Ausschalten des Lichts erlöst sie wieder, und sie können weiter tanzen — jedenfalls so lange, bis die Oberhexe sie wieder verzaubert: zu Lokomotiven, zu Hühnern, zu Klapperschlangen... Nach einigen Verhexungen sollte die Oberhexe dann mal abgelöst werden. Wenn die Hexen noch sehr klein sind, tanzen sie auch gerne bei Licht, dann werden sie verhext, so bald die Musik stoppt.

Artikel versenden

Einfach Karte ausfüllen und per E-Mail an Freunde verschicken!

Dein Name:

Deine E-Mail:

Name des Empfängers:

E-Mail des Empfängers:

Deine Nachricht:



Artikel versenden

Sorry!
Beim Versenden ist leider ein Fehler aufgetreten:




Artikel versenden

Vielen Dank!
Deine Nachricht an wurde erfolgreich versendet. Wenn du möchtest, kannst du noch eine weitere Mail versenden:


Liederbaum
Zzzebra
Zzzebra
Mellvil
Mellvil