LABBÉ Verlag
Zzzebra - Das Web-Magazin für Kinder

Sonnenprojektion

Großvater hat mir beigebracht, dass ich mit einem Fernglas niemals direkt in die Sonne schauen darf, weil ihre Strahlen gefährlich für die Augen sind. Will ich mir die Sonne trotzdem einmal genau ansehen, kann ich aber ihr Spiegelbild auf ein Blatt Papier projizieren.

Um dies auch zu tun brauchst du: 1 Fernrohr oder Fernglas, weißes Papier und ein Stativ, wenn du eines hast

Halte ein Fernrohr so in die Sonne, dass die große Öffnung in ihre Richtung zeigt. Falls du ein Stativ hast, kannst du das Fernglas direkt darauf montieren. Decke die eine Öffnung des Fernglases ab, damit du nicht 2 Abbilder erhältst. Nun hältst du im Abstand von 50 bis 100 cm ein Blatt Papier darunter. Achte darauf, dass es nicht direkt von der Sonne beschienen wird, damit du ihr Projektionsbild noch erkennen kannst. Ich habe ein Buch zur Hilfe genommen. Durch den Abstand des Papiers zur Linse bestimmst du die Bildgröße. Stelle mit Hilfe des Fernrohres die Bildschärfe ein. Du siehst verschieden große Flecken. An diesen Sonnenflecken liegt die Temperatur bei ungefähr 4000 °C. In der Nähe des Randes erkennst du die so genannten Fackelherde, in denen die Temperatur bei 7000°C liegt. Kaum zu glauben....

Artikel versenden

Einfach Karte ausfüllen und per E-Mail an Freunde verschicken!

Dein Name:

Deine E-Mail:

Name des Empfängers:

E-Mail des Empfängers:

Deine Nachricht:



Artikel versenden

Sorry!
Beim Versenden ist leider ein Fehler aufgetreten:




Artikel versenden

Vielen Dank!
Deine Nachricht an wurde erfolgreich versendet. Wenn du möchtest, kannst du noch eine weitere Mail versenden:


Liederbaum
Zzzebra
Zzzebra
Mellvil
Mellvil
Zzzebra
Mellvil