LABBÉ Verlag
Zzzebra - Das Web-Magazin für Kinder

Streichholztopf

Du brauchst: Ein Würfel, Streichhölzer
In der ersten Runde würfelt jeder einmal. Diese Zahl ist die persönliche Stichzahl. Sie darf in der Runde nur einmal vorkommen, wer also eine bereits vorhandene Stichzahl wirft, muss seinen Wurf wiederholen.

In den folgenden Runden würfelt jeder Mitspieler dreimal: Wenn er seine persönliche Stichzahl würfelt, darf er sich ein Streichholz aus dem Streichholztopf  in der Mitte nehmen. Ist der Topf leer, wird beim weiteren Würfeln jeweils ein Streichholz in den Topf zurückgelegt, aber nicht wenn die eigene Stichzahl fällt! Wer als letzter Streichhölzer übrig hat, der verliert, leider!

Artikel versenden

Einfach Karte ausfüllen und per E-Mail an Freunde verschicken!

Dein Name:

Deine E-Mail:

Name des Empfängers:

E-Mail des Empfängers:

Deine Nachricht:



Artikel versenden

Sorry!
Beim Versenden ist leider ein Fehler aufgetreten:




Artikel versenden

Vielen Dank!
Deine Nachricht an wurde erfolgreich versendet. Wenn du möchtest, kannst du noch eine weitere Mail versenden:

Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop