LABBÉ Verlag
Zzzebra - Das Web-Magazin für Kinder

Angsthase - Pfeffernase

Stell dir vor, vor 100 Jahren gab es in Hamburg noch nicht einmal 1.000 Autos. Heute sind es über zwei Millionen. Damals spielte sich alles auf der Straße ab. Die Straße war der Mittelpunkt des Lebens, und es gehörte selbstverständlich zum guten Ton, dass man eine Menge Straßenverse aufsagen konnte. Diese Reime, die manchmal ganz schön gemein waren, entstanden überall, wo Kinder unter sich waren.

Eene, deene, desse,
ick hau dir in die Fresse!

Angsthase - Pfeffernase,
morgen kommt der Osterhase.

Angeber - Tütenkleber!

Ich red nicht mit dir,
dein Hemd ist aus Papier.
Deine Buxen sind aus Blech,
du bist mir viel zu frech.

Artikel versenden

Einfach Karte ausfüllen und per E-Mail an Freunde verschicken!

Dein Name:

Deine E-Mail:

Name des Empfängers:

E-Mail des Empfängers:

Deine Nachricht:



Artikel versenden

Sorry!
Beim Versenden ist leider ein Fehler aufgetreten:




Artikel versenden

Vielen Dank!
Deine Nachricht an wurde erfolgreich versendet. Wenn du möchtest, kannst du noch eine weitere Mail versenden:

Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop