Seil- und Tauziehen

Du kannst dich an einem Seil entlang hangeln, mit einem Seil Lasten wegschaffen oder beim Tauziehen den starken Mann oder die starke Frau spielen - Seilpantomimen bringen Spaß und Spannung in jede Vorstellung!

Beim Seilziehen stellen wir ein Bein vor das andere und lehnen den Oberkörper zurück. Beide Hände befinden sich auf einer Seite des Körpers in Hüfthöhe und halten ein Seil fest umklammert. Wenn du den Stärkeren spielst, lehnst du dich zuerst stark zurück und beugst dich langsam wieder vor. Perfekt wird dein Spiel, wenn z.B. beim Transportieren einer Last die hintere Hand langsam nach vorne greift, während gleichzeitig die vordere Hand nach hinten geht und anschließend das Seil wieder vorne packt. Versuche, die Bewegung fließend auszuführen.
Wenn du beim Tauziehen die Rolle des Schwächeren hast, beugst du dich mit dem Oberkörper nach vorne - die Arme sind dabei weit ausgestreckt! Achtet darauf, dass eure Bewegungen harmonisch verlaufen - wenn sich der Stärkere zurücklehnt, muss sich der Schwächere nach vorne beugen!