LABBÉ Verlag
Kikunst - Kinderbilder im Kunstunterricht
Sonnenmädchen von Cheyenne (6)

Material: Zick-Zack-Laternenwand , Pappe, Schere , Transparentpapier , Klebestift , Bleistift , Schablone
Format: 30x30 cm
Stichwörter: Gesicht, Laterne, Mädchen, Sonne, St. Martin

Technik(en), die für diese Arbeit verwendet wurden:
Laterne (frei gestaltet) Beschreibung einblenden
Laterne (frei gestaltet) Beschreibung einblenden
Ideen und Anleitungen für frei gestaltete Laternen gibt es in der
Laternen-Werkstatt von Labbé.


Besonderheiten:
1. Zeichne mit Hilfe einer Schablone die Sonne zwei mal auf eine gelbe Pappe und schneide sie aus.

2. Hinterklebe beide Sonnehälften mit gelbem Transparentpapier und gestalte auf einer Seite ein lustiges Gesicht mit farbigem Papier.

3. Klebe die Zick-Zack-Laternenwand zwischen die beiden Sonnen.

Tipp:
Mit einer lustigen Kopfbedeckung, die du aus farbiger Pappe ausschneidest, kannst du deine Laterne noch verzieren.




Artikel versenden

Einfach Karte ausfüllen und per E-Mail an Freunde verschicken!

Dein Name:

Deine E-Mail:

Name des Empfängers:

E-Mail des Empfängers:

Deine Nachricht:



Artikel versenden

Sorry!
Beim Versenden ist leider ein Fehler aufgetreten:




Artikel versenden

Vielen Dank!
Deine Nachricht an wurde erfolgreich versendet. Wenn du möchtest, kannst du noch eine weitere Mail versenden:




Weitere Bilder aus dieser Serie




Ähnliche Serien


Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop