LABBÉ Verlag
Zzzebra - Das Web-Magazin für Kinder

Winterliche Glasleuchte

Wenn es im Winter früh dunkel wird, stellen Großvater und ich immer ganz viele Kerzen auf. So wird es heimelig und gemütlich. Besonders hübsch sind die Lichter, auf denen ein Schneemann leuchtet. Das ist ganz leicht.

Du brauchst: 1 Einmachglas, weiße Kerze, Papier, Bleistift, Pinsel, Wasserfarben

Zeichne einen Schneemann auf das Papier. Male mit Wasserfarben nur Augen, Nase, Mund, Hut, Knöpfe und den Besen und lasse sie trocknen. Fülle die Fläche des Schneemanns aus, indem du Wachs darauf tropfst. Auf das restliche Papier tropfst du Wachs-Schneeflocken. Übermale den Hintergrund mit blauer Farbe, an den wächsernen Stellen bleibt das Papier weiß.. Lege das Bild auf ein Stück Zeitungspapier oder Küchenkrepp und schiebe es in den Backofen. Bei geringer Hitze schmilzt das Wachs und tränkt das gesamte Papier. So wird es "schneefest". Lege den Streifen nun von innen um die Innenwand eines Glases und stelle einen Kerzenstumpen oder ein Teelicht hinein. Schön leuchtet der Schneemann!

Artikel versenden

Einfach Karte ausfüllen und per E-Mail an Freunde verschicken!

Dein Name:

Deine E-Mail:

Name des Empfängers:

E-Mail des Empfängers:

Deine Nachricht:



Artikel versenden

Sorry!
Beim Versenden ist leider ein Fehler aufgetreten:




Artikel versenden

Vielen Dank!
Deine Nachricht an wurde erfolgreich versendet. Wenn du möchtest, kannst du noch eine weitere Mail versenden:

Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop