LABBÉ Verlag
Zzzebra - Das Web-Magazin für Kinder

Der organische Garten

Organisch nennt man alles, was lebt oder was einmal gelebt hat. Ein organischer Garten ist daher ein Stück Natur, das voller Leben und natürlich voller Pflanzen ist.

Der organische Gärtner geht mit offenen Augen durch die Natur: Er versucht, den Garten wie in der Natur wachsen zu lassen. Organische Gärtner benutzen keine Kunstdünger, um Pflanzen zu versorgen und keine chemischen Sprays, um Ungeziefer zu töten.

Artikel versenden

Einfach Karte ausfüllen und per E-Mail an Freunde verschicken!

Dein Name:

Deine E-Mail:

Name des Empfängers:

E-Mail des Empfängers:

Deine Nachricht:



Artikel versenden

Sorry!
Beim Versenden ist leider ein Fehler aufgetreten:




Artikel versenden

Vielen Dank!
Deine Nachricht an wurde erfolgreich versendet. Wenn du möchtest, kannst du noch eine weitere Mail versenden:

Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop