LABBÉ Verlag
Zzzebra - Das Web-Magazin für Kinder

Drachenkampf

Für einen richtig schönen Drachenkampf solltet ihr viele Spieler sein. Zuerst braucht ihr einen Drachen. Den bilden 5-8 Spieler, indem sie sich hintereinander stellen und jeder dem Vordermann die Hände auf die Schultern legt – fertig ist der Drache. Alle anderen Spieler stellen sich in weitem Kreis um den Drachen herum auf. Ziel der Kreisspieler ist es, den Drachen am Schwanz zu treffen, also den letzten Drachenspieler mit dem Ball abzuwerfen. Damit dies den Kreisspielern nicht gelingt, muss sich der Drachenkopf, also der vorderste der Drachenspieler, so drehen und wenden, dass die Kreisspieler den Drachenschwanz nicht erwischen. Die Drachenspieler dürfen sich dabei nicht loslassen! Gelingt es den Kreisspielern doch, den Drachenschwanz zu treffen, darf der glückliche Werfer der neue Drachenkopf sein, der abgeworfene Drachenschwanzspieler geht zurück in den Kreis.

Artikel versenden

Einfach Karte ausfüllen und per E-Mail an Freunde verschicken!

Dein Name:

Deine E-Mail:

Name des Empfängers:

E-Mail des Empfängers:

Deine Nachricht:



Artikel versenden

Sorry!
Beim Versenden ist leider ein Fehler aufgetreten:




Artikel versenden

Vielen Dank!
Deine Nachricht an wurde erfolgreich versendet. Wenn du möchtest, kannst du noch eine weitere Mail versenden:

Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop