LABBÉ Verlag
Zzzebra - Das Web-Magazin für Kinder

Wanderball

Ein Spieler ist der Fänger. Alle anderen stellen sich in einem weiten Kreis auf. Ein Kreisspieler bekommt den Ball und wirft ihn seinem Nachbarn zu, der wiederum seinem Nachbarn und so weiter.

Plötzliche Richtungswechsel erschweren es natürlich dem Fänger, den Ball zu erwischen. Der Fänger läuft dem Ball innerhalb oder außerhalb des Kreises hinterher. Er muss ihn aber nicht unbedingt fangen, einfaches Berühren des Balles reicht schon. Der Spieler, bei dem der Ball berührt wurde oder der den Ball fallen lässt, ist der nächste Fänger.

Artikel versenden

Einfach Karte ausfüllen und per E-Mail an Freunde verschicken!

Dein Name:

Deine E-Mail:

Name des Empfängers:

E-Mail des Empfängers:

Deine Nachricht:



Artikel versenden

Sorry!
Beim Versenden ist leider ein Fehler aufgetreten:




Artikel versenden

Vielen Dank!
Deine Nachricht an wurde erfolgreich versendet. Wenn du möchtest, kannst du noch eine weitere Mail versenden:

Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop