LABBÉ Verlag
Zzzebra - Das Web-Magazin für Kinder

Muskelarm

Ein scheuendes Pony festzuhalten, dabei aber den zu Boden gefallenen überlebenswichtigen Wasserbeutel zu ergreifen, das ist gar nicht so einfach. Wir spielen das Indianerspiel ohne 'echtes' Pony.

Du brauchst: ein Seil 2-3 m lang, zwei "Wasserbeutel" oder andere Gegenstände

Lege das Seil der Länge nach auf den Boden. Im Abstand von einem Meter von jedem Seilende entfernt, liegen die Wasserbeutel. Die beiden Spieler ergreifen ihr Seilende mit nur einer Hand und versuchen nach dem Startkommando an ihren Wasserbeutel zu kommen. Dazu müssen sie natürlich das wild gewordene Pony am anderen Seilende in ihre Richtung ziehen. Mein Pony ist vielleicht wild.......

Artikel versenden

Einfach Karte ausfüllen und per E-Mail an Freunde verschicken!

Dein Name:

Deine E-Mail:

Name des Empfängers:

E-Mail des Empfängers:

Deine Nachricht:



Artikel versenden

Sorry!
Beim Versenden ist leider ein Fehler aufgetreten:




Artikel versenden

Vielen Dank!
Deine Nachricht an wurde erfolgreich versendet. Wenn du möchtest, kannst du noch eine weitere Mail versenden:

Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop