LABBÉ Verlag
Zzzebra - Das Web-Magazin für Kinder

Tierberg

Ein Spiel ohne Hilfsmittel, das überall gespielt werden kann. Jeder denkt sich ein Tier aus und sagt laut, welches Tier er sein möchte. Einer ist der Spielleiter und dirigiert den Zoo. Er erzählt eine Geschichte, die im Zoo spielt. 

Sobald er ein Tier nennt, legt der entsprechende Mitspieler seine Hand auf den Tisch (oder auf einen Hocker oder auf den Boden oder . . .). Der zweite legt seine Hand auf die des ersten. So entsteht langsam ein Tierberg. Nennt der Spielleiter ein Tier, das schon im Tierberg liegt, zieht der Angesprochene seine Hand aus dem Tierberg und legt sie ganz oben drauf. Der Spielleiter nennt die Tiere nun immer schneller, bis der Tierberg in einem großen Durcheinander endet.

Artikel versenden

Einfach Karte ausfüllen und per E-Mail an Freunde verschicken!

Dein Name:

Deine E-Mail:

Name des Empfängers:

E-Mail des Empfängers:

Deine Nachricht:



Artikel versenden

Sorry!
Beim Versenden ist leider ein Fehler aufgetreten:




Artikel versenden

Vielen Dank!
Deine Nachricht an wurde erfolgreich versendet. Wenn du möchtest, kannst du noch eine weitere Mail versenden:

Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop