LABBÉ Verlag
Zzzebra - Das Web-Magazin für Kinder

Der Bauernhof

Spät nachts kommt ein Bauer zu seinem Hof zurück. Leider muss er feststellen, dass alle seine Tiere weg gelaufen sind. Im Dunklen macht er sich auf eine schwierige Suche: Dem Kind, das den Bauern spielen darf, werden die Augen verbunden. Die anderen Kinder stellen sich in eine Reihe und warten, bis der Bauer zu ihnen kommt. Der fragt nun ein Kind nach dem anderen: „Wer bist du?“ Das angesprochene Kind antwortet in einer Tiersprache und beginnt zum Beispiel zu blöken. Wenn der Bauer das Kind erkennt, sagt er zu ihm z.B.: „Du bist mein Schaf Timo.“

Hat er richtig geraten, muss das Schaf auf den Bauernhof zurück. Der Bauer geht zum nächsten Tier und versucht zu erkennen, welches Kind sich hinter der Tierstimme verbirgt. Rät er es beim ersten Mal nicht, so wiederholt das Kind seine Antwort noch einmal laut. Wenn der Bauer alle seine Tiere zum Bauernhof gebracht hat, dann ist das Spiel zu Ende.

Artikel versenden

Einfach Karte ausfüllen und per E-Mail an Freunde verschicken!

Dein Name:

Deine E-Mail:

Name des Empfängers:

E-Mail des Empfängers:

Deine Nachricht:



Artikel versenden

Sorry!
Beim Versenden ist leider ein Fehler aufgetreten:




Artikel versenden

Vielen Dank!
Deine Nachricht an wurde erfolgreich versendet. Wenn du möchtest, kannst du noch eine weitere Mail versenden:

Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop