LABBÉ Verlag
Zzzebra - Das Web-Magazin für Kinder

Schneelawine

Das Spiel kennst du vielleicht schon und spielst es im Sommer auf der Wiese. Ein wenig mehr Mut verlangt es im Winter schon!

An einem leichten Hang legt sich einer in den Schnee - mit den Füßen hangabwärts. Der Zweite - er schaut hangabwärts - stellt sich so, dass der Kopf des Liegenden zwischen seinen Füßen ist. Der Liegende hebt seine Beine so hoch, dass der Stehende sie ergreifen und sich daran festhalten kann. Der Liegende hält sich nun seinerseits an den Füßen des Stehenden fest.
Jetzt geht's los: Der Stehende beugt sich nach vorne und macht eine Rolle vorwärts. Das zieht den Liegenden hoch, der die rollende Bewegung weiterführt. Die Lawine ist in Bewegung!

Artikel versenden

Einfach Karte ausfüllen und per E-Mail an Freunde verschicken!

Dein Name:

Deine E-Mail:

Name des Empfängers:

E-Mail des Empfängers:

Deine Nachricht:



Artikel versenden

Sorry!
Beim Versenden ist leider ein Fehler aufgetreten:




Artikel versenden

Vielen Dank!
Deine Nachricht an wurde erfolgreich versendet. Wenn du möchtest, kannst du noch eine weitere Mail versenden:

Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop