LABBÉ Verlag
Zzzebra - Das Web-Magazin für Kinder

Luftströmung

Mit diesem Trick kannst du deine Freunde verblüffen. Michael Green und ich fragten uns, was passiert, wenn Luft über, unter oder um Dinge herum strömt. Wir haben es mit verschieden Dingen ausprobiert und waren jedes Mal wieder erstaunt über das Ergebnis.

Du brauchst: 2 Äpfel, 2 Stücke Schnur, je 50 cm lang

Befestige die Äpfel an der Schnur und hänge sie in gleicher Höhe an einen Türrahmen. Stell dich davor und bring deinen Mund auf gleiche Höhe mit den Äpfeln.

Warte, bis die Äpfel ganz still hängen und puste dann ganz fest zwischen den beiden Äpfeln hindurch. Was meinst du? Bewegen sich die Äpfel voneinander weg oder zueinander hin?

Großvater sagt, dass die stehende Luft von außen einen größeren Druck auf die Äpfel ausübt, als die durch dein Pusten bewegte Luft zwischen den Äpfeln. Deshalb drückt die stehende Luft die Äpfel von aussen zusammen und sie bewegen sich aufeinander zu.

Artikel versenden

Einfach Karte ausfüllen und per E-Mail an Freunde verschicken!

Dein Name:

Deine E-Mail:

Name des Empfängers:

E-Mail des Empfängers:

Deine Nachricht:



Artikel versenden

Sorry!
Beim Versenden ist leider ein Fehler aufgetreten:




Artikel versenden

Vielen Dank!
Deine Nachricht an wurde erfolgreich versendet. Wenn du möchtest, kannst du noch eine weitere Mail versenden:

Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop