LABBÉ Verlag
Zzzebra - Das Web-Magazin für Kinder

Der Finger im Wasser

Beim Aufräumen nach dem Kuchenbacken haben Michael Green und ich noch ein wenig mit der Waage gespielt. Dabei ist uns ein richtiges Experiment gelungen.

Du brauchst: eine Küchenwaage, ein Wasserglas, Wasser, einen Zettel, einen Stift

Stelle ein mit Wasser gefülltes Glas auf eine Waage. Wie viel wiegt es? Notiere das Gewicht auf einen Zettel. Jetzt hältst du einen Finger in das Glas. Was passiert? Die Anzeige schlägt aus, und zwar ist das Gewicht jetzt höher. Warum? Und wie viel? Schreibe das neue Gewicht auf. Wie groß ist der Unterschied?

Als wir eine Weile über das Phänomen gerätselt hatten, kam Großvater herein und schmunzelte. Klug wie er nun mal ist, kannte er die Antwort: Nicht das Gewicht des Fingers macht den Unterschied aus. Es ist das Gewicht des Wassers, das vom Finger verdrängt wird. Wer hätte das gedacht?!

Artikel versenden

Einfach Karte ausfüllen und per E-Mail an Freunde verschicken!

Dein Name:

Deine E-Mail:

Name des Empfängers:

E-Mail des Empfängers:

Deine Nachricht:



Artikel versenden

Sorry!
Beim Versenden ist leider ein Fehler aufgetreten:




Artikel versenden

Vielen Dank!
Deine Nachricht an wurde erfolgreich versendet. Wenn du möchtest, kannst du noch eine weitere Mail versenden:

Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop