LABBÉ Verlag
Zzzebra - Das Web-Magazin für Kinder

Zaubertüte

Mit dieser Tüte kannst du eine Briefmarke einfach verschwinden lassen. Die Zuschauer merken das gar nicht. Du hältst die Tüte hoch und drückst sie leicht auf. Dann steckst du eine Briefmarke oben hinein. Mit viel Hokus Pokus wird die Tüte jetzt durch die Luft gewedelt und dabei heimlich gedreht. Die Zuschauer wissen natürlich nicht, dass die Tüte in Wirklichkeit zwei Taschen hat. Eine mit der Briefmarke und eine, die leer ist. Die leere Tasche hältst du zum Schluss nach oben und drückst sie auf. Dann drehst du die Tüte um, und es fällt nichts raus. Denn die Briefmarke ist ja in der anderen Tasche, die man hinter der Hand nicht sieht.

Du brauchst: ein Blatt Papier in DIN A5, also die Hälfte von einem normalen Blatt Papier.

Falte das Papier längs der Mitte zusammen und mach es wieder auf.

Nun wird die Ecke oben links nach innen gefaltet. Sie liegt dann an der Mittelfalte.

Jetzt knickst du unten links die Ecke nach oben, wieder genau bis zur Mittelfalte.

Die Ecke unten rechts wird auch nach oben bis zur Mitte gefaltet.

Bleibt noch die Ecke oben rechts. Die wird wieder nach unten gefaltet.

Die Ecke, die du zuletzt gefaltet hast, wird jetzt aufgeklappt.

Zieh die aufgeklappte Ecke nach links in den Spalt und schieb sie vorsichtig hinein. Dabei frage ich mich ja jedes Mal, ob das überhaupt geht. Aber mit ein bisschen Hin- und Herschieben klappt es dann doch ganz gut.

Wenn du die Zaubertüte jetzt noch glatt streichst, kannst du den Briefmarken-Trick gleich ausprobieren.

Artikel versenden

Einfach Karte ausfüllen und per E-Mail an Freunde verschicken!

Dein Name:

Deine E-Mail:

Name des Empfängers:

E-Mail des Empfängers:

Deine Nachricht:



Artikel versenden

Sorry!
Beim Versenden ist leider ein Fehler aufgetreten:




Artikel versenden

Vielen Dank!
Deine Nachricht an wurde erfolgreich versendet. Wenn du möchtest, kannst du noch eine weitere Mail versenden:


Liederbaum
Zzzebra
Kikunst
Zzzebra
Mellvil
Mellvil