LABBÉ Verlag
Zzzebra - Das Web-Magazin für Kinder

Der Schatten als Kompass

Auch Schatten können dir den Weg weisen: Stecke einen Ast in den Boden. Der Boden sollte an dieser Stelle eben sein. An die Spitze des Schattens legst du einen Stein. Jetzt wartest du mindestens eine Viertelstunde lang. Dann legst du wieder einen Stein an die Schattenspitze.

Eine Linie, die du zwischen beiden Steinen ziehst, ist nun dein Wegweiser. Die Linie verläuft nämlich von Osten nach Westen. Dabei liegt Osten beim ersten Stein und Westen beim zweiten Stein. Und das ist ja klar: Die Nord-Südlinie verläuft dann im rechten Winkel dazu.

Artikel versenden

Einfach Karte ausfüllen und per E-Mail an Freunde verschicken!

Dein Name:

Deine E-Mail:

Name des Empfängers:

E-Mail des Empfängers:

Deine Nachricht:



Artikel versenden

Sorry!
Beim Versenden ist leider ein Fehler aufgetreten:




Artikel versenden

Vielen Dank!
Deine Nachricht an wurde erfolgreich versendet. Wenn du möchtest, kannst du noch eine weitere Mail versenden:


Liederbaum
Zzzebra
Mellvil
Mellvil
Mellvil
Mellvil
Mellvil