LABBÉ Verlag
Zzzebra - Das Web-Magazin für Kinder

Seifenkiste

So bastelst du dir eine tolle Seifenkiste, mit der du Hügel runterfahren kannst:

Du brauchst: ein langes Brett, 2 Vierkanthölzer, vier Räder, zum Beispiel von einem alten Kinderwagen, dann noch ein Seil, Nägel und Schrauben

Für die Längsachse deines Wagens nimmst du ein etwa ein Meter langes Brett, die Querachsen bilden zwei Vierkanthölzer oder zwei andere dicke Bretter, die zirka einen halben Meter lang sind. An die Enden der Vierkanthölzer montierst du die Räder. Beim Nageln, Schrauben und Zusammenbauen wirst du sicher jemanden finden, der dir hilft, denn Erwachsene bauen meist auch sehr gerne Seifenkisten.

Um deine Seifenkiste noch besser auszustatten, lohnt sich mitunter ein Besuch auf dem Schrottplatz. Dort findest du bestimmt alte Scheinwerfer oder Stoßdämpfer, die du zusätzlich auf dein Gefährt montierst.

Artikel versenden

Einfach Karte ausfüllen und per E-Mail an Freunde verschicken!

Dein Name:

Deine E-Mail:

Name des Empfängers:

E-Mail des Empfängers:

Deine Nachricht:



Artikel versenden

Sorry!
Beim Versenden ist leider ein Fehler aufgetreten:




Artikel versenden

Vielen Dank!
Deine Nachricht an wurde erfolgreich versendet. Wenn du möchtest, kannst du noch eine weitere Mail versenden:

Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop