LABBÉ Verlag
Zzzebra - Das Web-Magazin für Kinder

Herzschläge betrachten

Du kannst deinen Herzschlag sichtbar machen. Dazu brauchst du nur eine Waage. Die Waage sollte allerdings einen Pfeil und Zahlen haben.

Zuerst machst du ein paar riesige Luftsprünge. Sobald dein Herz gewaltig pocht, steigst du auf die Waage. Siehst du, wie der Zeiger mit deinem Herzschlag im Takt zittert? Das Blut fließt nämlich so kräftig durch deinen Körper, dass der ganze Körper bebt und den Zeiger der Waage bewegt.

Dein Körper ist wie eine Maschine. Er benötigt Sauerstoff, um Fett oder Kohlenhydrate zu verbrennen. Diese Stoffe braucht er zum Leben. Den Sauerstoff holt sich das Blut in der Lunge. Bei jedem Atemzug füllt sich unsere Lunge mit Luft. Wenn das Blut durch den Körper fließt, versorgt es also die Muskeln mit Sauerstoff.

Beim Sport nimmst du deine Muskeln hart ran. Daher benötigen sie auch mehr Sauerstoff. Du atmest schneller und das Herz schlägt schneller, um deinen Körper mit Sauerstoff zu versorgen. Wenn du dich ausruhst, fließen nur 20 Prozent deines Blutes in die Muskeln. Wenn du dich allerdings körperlich anstrengst, sind es schon 80 Prozent.

Artikel versenden

Einfach Karte ausfüllen und per E-Mail an Freunde verschicken!

Dein Name:

Deine E-Mail:

Name des Empfängers:

E-Mail des Empfängers:

Deine Nachricht:



Artikel versenden

Sorry!
Beim Versenden ist leider ein Fehler aufgetreten:




Artikel versenden

Vielen Dank!
Deine Nachricht an wurde erfolgreich versendet. Wenn du möchtest, kannst du noch eine weitere Mail versenden:

Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop