LABBÉ Verlag
Zzzebra - Das Web-Magazin für Kinder

Einwurf

Beim Fußball gibt es oft Einwürfe, weil der Ball an den Spielfeldseiten ins Aus geht. Wenn ein Spieler aber den Einwurf falsch macht, pfeift der Schiedsrichter ab. Dann bekommt die andere Mannschaft den Einwurf. So was passiert auch noch bei den Profis.

Stell dich mit beiden Beinen fest hin und nimm den Ball hinterm Kopf in die Hände. Dann wirfst du den Ball über Kopf zu einem Mitspieler.

Versuch den Ball aber möglichst genau zu werfen, damit der Mitspieler ihn sofort zurückköpfen kann. So müsst ihr dann auch nicht ewig den Ball holen.

Artikel versenden

Einfach Karte ausfüllen und per E-Mail an Freunde verschicken!

Dein Name:

Deine E-Mail:

Name des Empfängers:

E-Mail des Empfängers:

Deine Nachricht:



Artikel versenden

Sorry!
Beim Versenden ist leider ein Fehler aufgetreten:




Artikel versenden

Vielen Dank!
Deine Nachricht an wurde erfolgreich versendet. Wenn du möchtest, kannst du noch eine weitere Mail versenden:

Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop