LABBÉ Verlag
Zzzebra - Das Web-Magazin für Kinder

Tanz durch das Tor

Es könnte ganz schön wild werden bei diesem Tanz.

Du brauchst: schnelle Musik, zum Beispiel eine Polka

Die Kinder bilden zwei Gruppen. Die erste Gruppe bildet die Tore, das geht so: Immer zwei Kinder bauen ein Tor, indem sie sich einander gegenüberstellen und über ihren Köpfen an den Händen fassen. Die zweite Gruppe sind die Tänzer. Wenn die Musik beginnt, dürfen sie lostanzen, im Raum herum und durch die Tore hindurch. Die Tore lassen die Tänzer durch - oder auch nicht! Wird ein Tänzer im Tor gefangen, ist blitzschnell Rollentausch. Dann wird er Teil des Tors und das Torkind wird Tänzer.

Artikel versenden

Einfach Karte ausfüllen und per E-Mail an Freunde verschicken!

Dein Name:

Deine E-Mail:

Name des Empfängers:

E-Mail des Empfängers:

Deine Nachricht:



Artikel versenden

Sorry!
Beim Versenden ist leider ein Fehler aufgetreten:




Artikel versenden

Vielen Dank!
Deine Nachricht an wurde erfolgreich versendet. Wenn du möchtest, kannst du noch eine weitere Mail versenden:


Liederbaum
Spielotti
Mellvil
Zzzebra
Mellvil
Mellvil
Mellvil