LABBÉ Verlag
Zzzebra - Das Web-Magazin für Kinder

Puppentheater aus Karton

Große Kartons sind selten. Aber wenn dir mal einer begegnet, dann solltest du unbedingt etwas daraus machen. Du könntest ein Puppentheater bauen, in das du zum Spielen hineingehen und aufrecht spielen kannst.

Du brauchst: einen großen Karton, Schneidemesser oder Schere, Deckfarben, Pinsel, Wasserpott und einen Erwachsenen, der dir bei den Schneidearbeiten hilft!

Schneide auf der breiteren Kartonseite ein Rechteck für die Bühne aus. Verstärke die Unterkante mit einer Kartonleiste, die du über den unteren Rand legst und dort festklebst.Hinten auf der Rückseite schneidest du für den Puppenspieler eine Tür zum Aufklappen und Hineinsteigen in den Karton.

Befestige anschließend innen mehrere Plastikhaken. So kannst du die Handpuppen, die du gerade nicht auf der Bühne brauchst, aufbewahren und hast sie schnell zur Hand, wenn sie auftreten.

Jetzt fehlt nur noch die Kulisse! Bemale ein Stück Pappe, das hinten in dein Theater hineinpasst, mit Deckfarben. Klebe die Kulisse innen an die Rückwand deines Theaters. Toi, toi, toi, für die erste Vorstellung!

Artikel versenden

Einfach Karte ausfüllen und per E-Mail an Freunde verschicken!

Dein Name:

Deine E-Mail:

Name des Empfängers:

E-Mail des Empfängers:

Deine Nachricht:



Artikel versenden

Sorry!
Beim Versenden ist leider ein Fehler aufgetreten:




Artikel versenden

Vielen Dank!
Deine Nachricht an wurde erfolgreich versendet. Wenn du möchtest, kannst du noch eine weitere Mail versenden:

Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop