LABBÉ Verlag
Zzzebra - Das Web-Magazin für Kinder

Socken-Baby

Eine Puppenmama oder ein Puppenpapa kann nie genug Babys haben!

Du brauchst: eine von deinen alten Socken, Füllmaterial wie alte Stoffreste oder Putzwolle, Wollfäden, Farben, Nadel, Knöpfe und eine Schere

Du stopfst die Socke mit dem Füllstoff aus. Mit Wollfaden bindest du zuerst die Arme ab, dann den Kopf. Für den Kopf brauchst du zwei Fäden. Der erste Faden bildet den Hals. Der zweite Faden schließt den Kopf nach oben hin ab, und es entsteht sogar ein lustiger Haarschopf dabei.

Das Babygesicht gestaltest du so, wie es dir gefällt. Du kannst es aufmalen, aufsticken oder Knöpfe als Augen annähen. Die Frisur möchtest du vielleicht mit einer hübschen Schleife noch zusätzlich verzieren. Und natürlich kannst du auch ganz andere Figuren herstellen, vielleicht Sockentiere oder Sockenmonster!

Artikel versenden

Einfach Karte ausfüllen und per E-Mail an Freunde verschicken!

Dein Name:

Deine E-Mail:

Name des Empfängers:

E-Mail des Empfängers:

Deine Nachricht:



Artikel versenden

Sorry!
Beim Versenden ist leider ein Fehler aufgetreten:




Artikel versenden

Vielen Dank!
Deine Nachricht an wurde erfolgreich versendet. Wenn du möchtest, kannst du noch eine weitere Mail versenden:

Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop