Buchstabenschilder

  • Schwierigkeitsgrad: mittelschwer
  • Tempo: ruhig
  • Vorbereitung: gering
  • Alter: 7-10
  • Dauer: 10 bis 20
  • Gruppe: über 20 Spieler
  • Spielcharakter: konzentriert

Schreibspiel mit Bewegung für Großgruppen


Bewegungsspiel

Spielbeschreibung

Vor dem Spiel stellen die Teilnehmer Buchstabenschilder her. Dazu brauchen sie festes Kartonpapier und einen dicken Filzstift. Jeder Spieler schreibt einen Buchstaben in Versalien (Großbuchstaben) gut lesbar auf sein Schild. Der Spielleiter muss sicherstellen, dass möglichst jeder Buchstabe des ABC vorkommt; häufig vorkommende Buchstaben wie A und E sollten mehrmals vertreten sein. Anschließend verteilen sich die Spieler mit ihren Buchstabenschildern in Raum. Bevor es mit dem Spiel losgeht, markiert der Spielleiter eine Linie. Dann sagt er ein Wort. Aufgabe der Spieler ist es, das Wort anhand der Buchstaben zu bilden. Dazu stellen sich die Spieler mit den entsprechenden Buchstaben entlang der Linie auf.