LABBÉ Verlag
Lesekorb - Geschichten für Kinder

Das Laub fällt von den Bäumen



1.
Das Laub fällt von den Bäumen,
das zarte Sommerlaub.
Das Leben mit seinen Träumen
zerfällt in Asch' und Staub.

2.
Die Vöglein traulich sangen,
wie schweigt der Wald jetzt still.
Die Lieb ist fortgegangen,
kein Vöglein singen will.

3.
Die Liebe kehrt wohl wieder
im künft'gen, lieben Jahr,
und alles tönt dann wieder,
was hier verklungen war.

4.
Der Winter sei willkommen,
sein Kleid ist rein und neu.
Den Schmuck hat er genommen,
den Keim bewahrt er treu.

Artikel versenden

Einfach Karte ausfüllen und per E-Mail an Freunde verschicken!

Dein Name:

Deine E-Mail:

Name des Empfängers:

E-Mail des Empfängers:

Deine Nachricht:



Artikel versenden

Sorry!
Beim Versenden ist leider ein Fehler aufgetreten:




Artikel versenden

Vielen Dank!
Deine Nachricht an wurde erfolgreich versendet. Wenn du möchtest, kannst du noch eine weitere Mail versenden:

Liederbaum
Zzzebra
Mellvil
Mellvil
Mellvil