LABBÉ Verlag
Zzzebra - Das Web-Magazin für Kinder

Wassertierchenforscher

In Bächen, Flüssen und Seen leben unzählige kleine Wassertierchen. Ich möchte sie einfangen und beobachten. Als Wassertierchenforscher kannst du dir, genau wie ich, eine Wassertierchenfalle selber bauen.

Du brauchst: etwas Draht, eine alte Strumpfhose, ein kleines Marmeladenglas, etwas Schnur, Nadel und Faden

Biege zuerst einen Ring aus Draht: Schneide von einer Nylonstrumpfhose ein Bein ab und nähe das offene Ende am Drahtring fest. Dann schneidest du das andere Ende, nämlich den Fuß, auch ab. Lege das Fußende über die Öffnung des Marmeladenglases und binde es mit einer Schnur fest. Fertig!

Ziehe die Wassertierchenfalle durch einen Bach, irgendwo in deiner Nähe, und sieh dir an, was du gefangen hast. Ein echter Wassertierchenforscher braucht natürlich noch eine Lupe. Auf Großvaters Dachboden entdeckte ich auch ein Buch mit Bildern von Wassertierchen. Damit macht mir das Forschen ganz besonders großen Spaß!

Artikel versenden

Einfach Karte ausfüllen und per E-Mail an Freunde verschicken!

Dein Name:

Deine E-Mail:

Name des Empfängers:

E-Mail des Empfängers:

Deine Nachricht:



Artikel versenden

Sorry!
Beim Versenden ist leider ein Fehler aufgetreten:




Artikel versenden

Vielen Dank!
Deine Nachricht an wurde erfolgreich versendet. Wenn du möchtest, kannst du noch eine weitere Mail versenden:

Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop