LABBÉ Verlag
Zzzebra - Das Web-Magazin für Kinder

Der Frosch im Brunnen

Da gab es mal einen Frosch, der fiel in einen Brunnen. Der Brunnen war 18 m tief. Der Frosch schaffte es, jeden Tag 6 m hochzuklettern.

Aber nachts wurden die Steine feucht und glitschig und so rutschte der Frosch jede Nacht 2 m zurück. Wie viele Tage braucht der Frosch, um aus dem Brunnen herauszukommen?

Antwort: Vier Tage. Am ersten Tag hüpft der Frosch 6 m hoch, rutscht aber in der Nacht wieder 2 m zurück. Am zweiten Tag hüpft von der Höhe von 4 m auf 10m, rutscht aber in der Nacht wieder auf 8 m. Am dritten Tag hüpft er auf 14 m Höhe und rutscht in der Nacht auf 12 m zurück. Am vierten Tag hüpft er die restlichen 6 m und ist froh, dass er endlich aus dem Brunnen heraus ist.

Artikel versenden

Einfach Karte ausfüllen und per E-Mail an Freunde verschicken!

Dein Name:

Deine E-Mail:

Name des Empfängers:

E-Mail des Empfängers:

Deine Nachricht:



Artikel versenden

Sorry!
Beim Versenden ist leider ein Fehler aufgetreten:




Artikel versenden

Vielen Dank!
Deine Nachricht an wurde erfolgreich versendet. Wenn du möchtest, kannst du noch eine weitere Mail versenden:

Shop
Shop
Shop
Shop
Shop