LABBÉ Verlag
Zzzebra - Das Web-Magazin für Kinder

Eine Schnur durch den Körper ziehen

Jetzt zeig ich dir meinen Seiltrick. Kein indischer - den kann ich nicht. Aber der hier ist auch prima und ganz einfach nachzumachen!

Zuerst besorgst du dir zwei Kordeln. Die eine legst du heimlich vorne herum um deinen Bauch und stopfst sie unter den Hosenbund, sodass man sie nicht sieht. Die Enden hängen hinten unter deiner Jacke an den Seiten raus.

Dann fängst du mit der zweiten Kordel die Show an. Du behauptest, dass du die Kordel durch deinen Körper ziehen kannst. Dann legst du sie anscheinend um deinen Körper herum.

Tatsächlich stopfst du sie aber hinten in den Hosenbund! Das sieht ein bisschen umständlich aus, deshalb erzählst du was von "Hängenbleiben an der Wirbelsäule" oder so.

Jetzt nimmst du die Enden der ersten Kordel und ziehst sie mit schmerzverzerrtem Gesicht und viel Stöhnen langsam nach vorne weg. Probier's mal aus!

Artikel versenden

Einfach Karte ausfüllen und per E-Mail an Freunde verschicken!

Dein Name:

Deine E-Mail:

Name des Empfängers:

E-Mail des Empfängers:

Deine Nachricht:



Artikel versenden

Sorry!
Beim Versenden ist leider ein Fehler aufgetreten:




Artikel versenden

Vielen Dank!
Deine Nachricht an wurde erfolgreich versendet. Wenn du möchtest, kannst du noch eine weitere Mail versenden:

Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop