LABBÉ Verlag
Zzzebra - Das Web-Magazin für Kinder

Was es alles gibt!

Bei diesem Spiel müssen dir neun Leute helfen, die sich zu zwei gleich starken Gruppen zusammen finden. Jede Gruppe sollte einen Raum zur Verfügung haben, um sich untereinander beraten zu können. Jede Gruppe erfindet oder entdeckt weltbewegende Dinge, die entweder für die ganze Menschheit oder für den Einzelnen von bahnbrechender Bedeutung waren.

Zum Beispiel die Erfindung des Eis am Stiel oder die Entdeckung, dass ein Mensch laufen kann. Wenn ihr genug gesammelt habt, dann verteilt ihr untereinander in der Gruppe verschiedene Rollen. Der erste darf beispielsweise nur sprechen, ohne aber den Namen des Gegenstands oder der Entdeckung zu nennen. Die zweite darf nur Laute und Hintergrundgeräusche machen, ohne zu sprechen. Spieler Nummer drei darf sich nur durch seine Körperbewegungen, Nummer vier nur durch seine Gesichtsbewegungen ausdrücken. Nummer fünf sorgt für die musikalische Untermalung. Vielleicht besitzt jemand ein Instrument oder ihr findet im Zimmer Dinge, mit denen man Geräusche machen kann. Wenn klar ist, wer welche Aufgabe übernimmt, denkt ihr euch in groben Zügen ein kleines Stück aus, in dem die Erfindung oder Entdeckung dargestellt werden. Die einzelnen Rollen sollen dabei möglichst sinnvoll unter die Schauspieler verteilt werden. Fertig? Dann könnt ihr jetzt euer Stück der anderen Gruppe vorführen, die erraten muss, um was es sich handelt.

Artikel versenden

Einfach Karte ausfüllen und per E-Mail an Freunde verschicken!

Dein Name:

Deine E-Mail:

Name des Empfängers:

E-Mail des Empfängers:

Deine Nachricht:



Artikel versenden

Sorry!
Beim Versenden ist leider ein Fehler aufgetreten:




Artikel versenden

Vielen Dank!
Deine Nachricht an wurde erfolgreich versendet. Wenn du möchtest, kannst du noch eine weitere Mail versenden:

Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop