LABBÉ Verlag
Zzzebra - Das Web-Magazin für Kinder

Naturregeln

Wenn du draußen in der Natur bist, musst du dich an einige wichtige Regeln halten:

Lass deinen Müll nicht einfach im Wald herumliegen sondern sammle ihn in einer Tüte. Die kannst du dann in die erste Mülltonne legen.

Feuer darfst du nur zusammen mit einem Erwachsenen entfachen. Feuer und Glut müssen ständig unter Aufsicht stehen.

Vermeide Krach in der Natur. Denk an die Tiere.

Bevor du es dir in deinem Zelt gemütlich machst, solltest du erst um Erlaubnis fragen, ob du überhaupt an dieser Stelle zelten darfst.

Geh nie ins Wasser, wenn du allein unterwegs bist!

Falls du ein Garten- oder Weidentor öffnest, musst du das natürlich auch wieder schließen. Und achte drauf, dass du nie über bebaute Felder wanderst!

Nimm deinen Hund an die Leine, wenn er mit dir auf Wanderschaft ist.

Trample nicht auf Blumen herum und brich keine Zweige von den Bäumen.

Wandre nicht über Privatgrundstücke. Oft ist es besser, wenn du einen kleinen Umweg machst. So brauchst du auch nicht über Zäune zu klettern und diese beim Klettern vielleicht kaputt zu machen.

Wenn du hungrig bist, darfst du dich natürlich nicht einfach in fremden Gärten bedienen.

Artikel versenden

Einfach Karte ausfüllen und per E-Mail an Freunde verschicken!

Dein Name:

Deine E-Mail:

Name des Empfängers:

E-Mail des Empfängers:

Deine Nachricht:



Artikel versenden

Sorry!
Beim Versenden ist leider ein Fehler aufgetreten:




Artikel versenden

Vielen Dank!
Deine Nachricht an wurde erfolgreich versendet. Wenn du möchtest, kannst du noch eine weitere Mail versenden:

Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop