LABBÉ Verlag
Zzzebra - Das Web-Magazin für Kinder

Stacheliger Weihnachtskaktus

Siehst du – pünktlich zur Weihnachtszeit blüht mein Weihnachtskaktus! Das war auch gar nicht schwer, denn den Kaktus habe ich selbstgemacht.

Du brauchst: Kleister, Zeitungspapier, einen stabilen Ast, Ton-Blumentopf, Spachtelmasse, Esslöffel, Eierkarton, mehrere Filtertüten, Deck- oder Plakatfarben, Wasserpott, Pinsel, Schere, Kleber, Zahnstocher, etwas Sand

Umkleistere mehr als die Hälfte des Astes mit Zeitungspapier. Lege am besten einen zusammengeknüllten, mit Kleister getränkten Zeitungspapierballen auf ein glattes Stück Papier und modelliere es, wieder mit viel Kleister, um den Ast. Wiederhole diesen Vorgang, bis eine kugelige Kaktusform entstanden ist. Der ‚Kaktus’ muss jetzt mindestens einen Tag und eine Nacht lang trocknen.

Rühre die Spachtelmasse je nach Größe des Tontopfes an. Wie das geht, steht auf der Packung. Fülle den Tontopf nicht ganz bis zum Rand mit Spachtelmasse. Stecke den Ast ganz in die Spachtelmasse und halte den Kaktus eine Weile fest. Du musst Dich ein wenig beeilen, denn die Masse wird schnell hart.

Male den getrockneten Kaktus mit Deckfarben oder Plakatfarben an. Schneide für die Blütenkelche drei Abschnitte eines Eierkartons ab: Schneide Zacken in die Ränder und bemale sie mit grüner Farbe. Die Blütenblätter entstehen aus Filtertüten: Bemale nur den unteren, geschlossenen Rand der Tüte mit roter Farbe. Bestreiche dann den mittleren Teil mit Wasser, die Farbe verläuft von ganz allein und färbt die Tüte in verschiedenen Rottönen. Schneide von den Filtertüten nach dem Trocknen an zwei Seiten den Falzrand ab. Falte die Tüte zweimal zusammen und schneide lange Zacken in den oberen Rand.

Halbiere die Zahnstocher und piekse sie als Stacheln in den Kaktus. Klebe die roten ‚Blütenblätter’ in die grünen ‚Blütenkelche’. Bestreiche die Unterseite der Blütenkelche mit Klebstoff, warte einen Moment und drücke die Blüten dann vorsichtig an den Kaktus.  Damit der Kaktus auch wirklich echt aussieht, streust du noch ein wenig Sand um den Kaktus in den Topf. Bitte nicht gießen ....!

 

Artikel versenden

Einfach Karte ausfüllen und per E-Mail an Freunde verschicken!

Dein Name:

Deine E-Mail:

Name des Empfängers:

E-Mail des Empfängers:

Deine Nachricht:



Artikel versenden

Sorry!
Beim Versenden ist leider ein Fehler aufgetreten:




Artikel versenden

Vielen Dank!
Deine Nachricht an wurde erfolgreich versendet. Wenn du möchtest, kannst du noch eine weitere Mail versenden:

Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop