LABBÉ Verlag
Zzzebra - Das Web-Magazin für Kinder

Kokosnuss-Spiel

Das ist ein nigerianisches Spiel für zwei Spieler. Nigeria liegt in Afrika, wo es immer warm ist und die Löwen durch die Steppe streifen. Früher spielten die Kinder in Nigeria mit Kokosnüssen, daher der Name des Spiels.

Für dieses Spiel brauchst du einen kleinen Abhang, vielleicht einen Sandhügel im Garten oder etwas Ähnliches. Du ziehst eine etwa 50 Zentimeter lange Rinne, die in eine Vertiefung mündet. Wenn du keinen Abhang findest, kannst du auch ein Brett an eine Hauswand lehnen. Wichtig ist aber auch dann, dass das Brett mit einem Ende in einer Mulde steht.

Der erste Spieler lässt nun eine Murmel die Rinne hinabrollen. Der zweite schickt seine Murmel hinterher. Trifft er damit die Kugel des ersten Spielers, hat er sie gewonnen und muss nun seinerseits eine Murmel den Abhang hinunterrollen lassen. Trifft er die gegnerische Murmel nicht, bleibt seine Murmel ebenfalls in der Mulde liegen. Der Gegner hat jetzt zwei Murmeln zur Auswahl. Wenn er mit seinem nächsten Wurf eine davon trifft, darf er beide einstecken. Verfehlt auch er, hat der andere Schütze drei Murmeln, die er anpeilen kann. Trifft er eine davon, gewinnt er alle drei, zielt er daneben, geht es mit vier Murmeln in der Mulde weiter.

Artikel versenden

Einfach Karte ausfüllen und per E-Mail an Freunde verschicken!

Dein Name:

Deine E-Mail:

Name des Empfängers:

E-Mail des Empfängers:

Deine Nachricht:



Artikel versenden

Sorry!
Beim Versenden ist leider ein Fehler aufgetreten:




Artikel versenden

Vielen Dank!
Deine Nachricht an wurde erfolgreich versendet. Wenn du möchtest, kannst du noch eine weitere Mail versenden:

Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop