LABBÉ Verlag
Zzzebra - Das Web-Magazin für Kinder

Duftfeuer

Für ein Duftfeuer braucht man eine alte Bratpfanne. Auf die Pfanne verteilt man duftendes Brennmaterial, z.B. stark riechende Kräuter wie z.B. frischen und getrockneten Lavendel oder auch Rosmarin.

Anschließend hält man die Pfanne eine Weile über das niedergebrannte Feuer und versucht, sich die einzelnen Düfte einzuprägen. Welche Materialien riechen gut, welche weniger?

Spiele niemals mit dem Feuer, einem Feuerzeug oder Zündhölzern, wenn du alleine bist! Lies diese Seiten zusammen mit einem Erwachsenen.

Artikel versenden

Einfach Karte ausfüllen und per E-Mail an Freunde verschicken!

Dein Name:

Deine E-Mail:

Name des Empfängers:

E-Mail des Empfängers:

Deine Nachricht:



Artikel versenden

Sorry!
Beim Versenden ist leider ein Fehler aufgetreten:




Artikel versenden

Vielen Dank!
Deine Nachricht an wurde erfolgreich versendet. Wenn du möchtest, kannst du noch eine weitere Mail versenden:

Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop