LABBÉ Verlag
Zzzebra - Das Web-Magazin für Kinder

Der Ball im Schwungtuch

Bei vier Spielern braucht ihr zwei Handtücher, ab 8 Spielern solltet ihr zwei Bettlaken oder Ähnliches haben. Bildet zwei Mannschaften. Jede Mannschaft erhält ein "Schwungtuch" und jeder Spieler einer Mannschaft hält einen Zipfel des Handtuchs oder des Bettlakens fest. In eines der Schwungtücher wird nun der Ball gelegt. Mit Schwung schleudert nun die erste Mannschaft den Ball aus dem Tuch. Die andere Mannschaft streckt ihr Tuch dem Ball entgegen, fängt ihn damit auf und schleudert ihn gleich wieder zurück. Das hört sich schwieriger an, als es ist. Nach ein wenig Üben habt ihr den Kniff raus, wie der Ball am besten zu fangen und zu schleudern ist.

Artikel versenden

Einfach Karte ausfüllen und per E-Mail an Freunde verschicken!

Dein Name:

Deine E-Mail:

Name des Empfängers:

E-Mail des Empfängers:

Deine Nachricht:



Artikel versenden

Sorry!
Beim Versenden ist leider ein Fehler aufgetreten:




Artikel versenden

Vielen Dank!
Deine Nachricht an wurde erfolgreich versendet. Wenn du möchtest, kannst du noch eine weitere Mail versenden:

Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop