LABBÉ Verlag
Zzzebra - Das Web-Magazin für Kinder

Töne und Klänge

Jedes Ding hat seinen Klang. Aber welches klingt nun wie? Auf einen Tisch im Nebenraum stellet man fünf oder sechs verschiedene Gegenstände zum Beispiel Kochtopf, Plastikschüssel, Ball, Handtuch, Holzbrett, kleines Kissen, Glas, Teller, Säckchen mit Wäscheklammern, volle oder leere Kaffeedose, Eimer...

Mit einem Kochlöffel dürfen die Kinder nun ausprobieren, welches Ding wie klingt. Dann geht das Spiel los. Alle Kinder bis auf eines verlassen den Raum. Dieses Kind bringt einen Gegenstand zum Klingen und alle Kinder raten, was es ist. Wer den Gegenstand zuerst erraten hat, darf der nächste Klangerzeuger sein.

Eine Variante des Spiels: Alle Kinder sitzen im Kreis. Statt die Gegenstände im Nebenraum aufzubauen, stellt man sie in der Kreismitte auf. Einem Kind verbindet man die Augen, ein anderes darf einen Klang erzeugen. Wenn das ratende Kind den Gegenstand benennen kann, darf es das nächste Kind bestimmen, das raten muss.

Artikel versenden

Einfach Karte ausfüllen und per E-Mail an Freunde verschicken!

Dein Name:

Deine E-Mail:

Name des Empfängers:

E-Mail des Empfängers:

Deine Nachricht:



Artikel versenden

Sorry!
Beim Versenden ist leider ein Fehler aufgetreten:




Artikel versenden

Vielen Dank!
Deine Nachricht an wurde erfolgreich versendet. Wenn du möchtest, kannst du noch eine weitere Mail versenden:

Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop