LABBÉ Verlag
Zzzebra - Das Web-Magazin für Kinder

Ich sehe etwas, was du nicht siehst

Eines der Kinder sucht sich - nur mit den Augen - einen Gegenstand im Zimmer aus, der auch für alle anderen sichtbar ist, zum Beispiel die gelbe Blume in der Vase. Als Hinweis für die ratenden anderen Kinder sagt es lediglich: „Ich sehe was, was du nicht siehst und das ist gelb.“

Wer etwas Gelbes entdeckt, fragt: „Ist es die Sonne auf dem Bild?“, „nein“ kommt als Antwort. „Ist es Fabians T-Shirt?“, wieder „nein“. „Ist es die Blume in der Vase?“. „Ja, die ist es.“ Wer erraten hat, was gemeint war, darf sich einen neuen Gegenstand aussuchen.

Artikel versenden

Einfach Karte ausfüllen und per E-Mail an Freunde verschicken!

Dein Name:

Deine E-Mail:

Name des Empfängers:

E-Mail des Empfängers:

Deine Nachricht:



Artikel versenden

Sorry!
Beim Versenden ist leider ein Fehler aufgetreten:




Artikel versenden

Vielen Dank!
Deine Nachricht an wurde erfolgreich versendet. Wenn du möchtest, kannst du noch eine weitere Mail versenden:

Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop