LABBÉ Verlag
Zzzebra - Das Web-Magazin für Kinder

Mehlschneiden

Man häuft Mehl auf einem Teller an. Auf die Spitze des Mehlberges steckt man ein Fähnchen oder legen Sie ein Bonbon. Ein Kind nach dem anderen schneidet mit einem Messer etwas Mehl vom Mehlberg ab, das Fähnchen darf aber nicht umkippen. Wem das doch passiert, muss für diese Spielrunde ausscheiden. Das Fähnchen wird wieder ins Mehl gesteckt und weiter geht’s. Wer am geschicktesten ist und als Letzter übrig bleibt, darf das Fähnchen bzw. das Bonbon behalten.

Artikel versenden

Einfach Karte ausfüllen und per E-Mail an Freunde verschicken!

Dein Name:

Deine E-Mail:

Name des Empfängers:

E-Mail des Empfängers:

Deine Nachricht:



Artikel versenden

Sorry!
Beim Versenden ist leider ein Fehler aufgetreten:




Artikel versenden

Vielen Dank!
Deine Nachricht an wurde erfolgreich versendet. Wenn du möchtest, kannst du noch eine weitere Mail versenden:

Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop