LABBÉ Verlag
Zzzebra - Das Web-Magazin für Kinder

Schokoladenessen

Außer einer Tafel Schokolade legt man Handschuhe, eine Mütze und einen Schal bereit, dazu ein Messer, eine Gabel und einen Würfel. In die Mitte des Tisches, um den die Kinder sitzen, liegt die verpackte Tafel Schokolade. Die Kinder würfeln nun reihum. Der Erste, der eine Sechs würfelt, zieht sich Handschuhe, Mütze und Schal an und versucht, mit Messer und Gabel zunächst die Tafel Schokolade zu öffnen, sie zu zerschneiden und dann zu essen - Rippchen für Rippchen. Er wird vermutlich nicht weit kommen, denn die anderen Kinder würfeln ja weiter. Sobald die nächste Sechs fällt, darf dieses Kind versuchen, etwas von der Schokolade zu erwischen. Es nimmt also dem ersten Kind Mütze, Schal und Handschuhe ab, zieht sie selber an und macht sich an die Arbeit.

Artikel versenden

Einfach Karte ausfüllen und per E-Mail an Freunde verschicken!

Dein Name:

Deine E-Mail:

Name des Empfängers:

E-Mail des Empfängers:

Deine Nachricht:



Artikel versenden

Sorry!
Beim Versenden ist leider ein Fehler aufgetreten:




Artikel versenden

Vielen Dank!
Deine Nachricht an wurde erfolgreich versendet. Wenn du möchtest, kannst du noch eine weitere Mail versenden:

Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop