LABBÉ Verlag
Zzzebra - Das Web-Magazin für Kinder

Wasser, Kohle, Feuer

Wer findet den Schatz zuerst? Die Kinder werden in Gruppen zu je drei oder vier Spielern aufgeteilt. Dann zeigt man allen Kindern den zu suchenden Gegenstand, den „Schatz“. Die erste Gruppe verlässt nun den Raum oder - wenn man im Freien spielt - geht um die Hausecke und wartet, bis der Schatz versteckt ist. Dann kommt die Gruppe zurück und beginnt zu suchen. Derjenige, der aus der Suchgruppe den Schatz findet ist Gruppensieger. Beim Suchen dürfen alle Kinder helfen, die wissen, wo der Schatz ist, indem sie Hinweise auf das Versteck geben: „Du bist im Wasser!“ bekommt das Kind zu hören, das sehr weit weg ist vom Versteck oder sich in die falsche Richtung wendet. „Du bist in der Kohle!“ gilt dem Kind, das auf dem richtigen Weg ist und „Feuer, Feuer, du wirst dich bald verbrennen!“ zeigt, dass das suchende Kind fast schon über das Versteck des Schatzes stolpert. Auf diese Weise gibt es in jeder Gruppe einen Gruppensieger, die zum Schluss durch eine letzte Suche den Gesamtsieger ermitteln.

Artikel versenden

Einfach Karte ausfüllen und per E-Mail an Freunde verschicken!

Dein Name:

Deine E-Mail:

Name des Empfängers:

E-Mail des Empfängers:

Deine Nachricht:



Artikel versenden

Sorry!
Beim Versenden ist leider ein Fehler aufgetreten:




Artikel versenden

Vielen Dank!
Deine Nachricht an wurde erfolgreich versendet. Wenn du möchtest, kannst du noch eine weitere Mail versenden:

Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop