LABBÉ Verlag
Zzzebra - Das Web-Magazin für Kinder

Bärenstarke Quarkies

Hast du mehrere, mindestens sechs Zentimeter große Ausstechformen? Bei diesem Hefeteig-Rezept kannst du sie alle ausprobieren!

Zutaten für 2 Bleche:
50 g Butter, 100 ml Milch, 250 g Quark, ein Ei, einen Spritzer Zitronensaft, 400 g Mehl, ein Päckchen Trockenhefe, 100 g Zucker, ein Päckchen Vanillezucker, eine Prise Salz

Zutaten zum Verzieren:
Rosinen, Walnusshälften, ein Eigelb zum Bestreichen, Mandelsplitter

So wird's gemacht:
Butter in einem Topf langsam schmelzen lassen, danach Milch, Quark, Ei und Zitronensaft unterrühren. Mehl, Trockenhefe, Zucker, Vanillinzucker und Salz in einer Schüssel mischen. Mit Knethaken die lauwarmen Quark-Milch-Masse unter die Mehl-Mischung kneten. Den Teig zu einer Kugel formen, mit Mehl bestäuben und an einem warmen Ort etwa eine Stunde gehen lassen, bis er etwa die doppelte Größe erreicht hat. Teig noch einmal durchkneten und etwa 1 cm dick ausrollen. Mit großen Ausstech-Formen Figuren ausstechen und auf das mit Backpapier belegte Backblech legen. Eigelb mit etwas Wasser vermischen und die Figuren damit bestreichen. Mit Nüssen und Rosinen verzieren und noch einmal zehn Minuten gehen lassen. Inzwischen den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Etwa 15 Minuten backen und auskühlen lassen.

Artikel versenden

Einfach Karte ausfüllen und per E-Mail an Freunde verschicken!

Dein Name:

Deine E-Mail:

Name des Empfängers:

E-Mail des Empfängers:

Deine Nachricht:



Artikel versenden

Sorry!
Beim Versenden ist leider ein Fehler aufgetreten:




Artikel versenden

Vielen Dank!
Deine Nachricht an wurde erfolgreich versendet. Wenn du möchtest, kannst du noch eine weitere Mail versenden:

Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop